Langer Atem

Kunststücke: Paul Fuchs

Paul Fuchs präsentiert im Rahmen der Reihe KunstStücke ausgewählte Werke aus den letzten 50 Jahren seines Schaffens.

Der Bildhauer und Musiker arbeitet seit 1968 mit Ingolstadt zusammen. Teilweise tat er dies unter dem Label „Anima Musica“ mit Limpe Fuchs, anfangs mit dem Kunstvereinsvorsitzenden Manfred Fischer und Wolfi Weinzierl, in den letzten 12 Jahren mit dem Kulturreferent Gabriel Engert.

2006 präsentierte P. Fuchs Großskulpturen aus Stahl in der Ausstellung „Über die Donau“. Zwei davon, „Das Auge“ (h 12 m) und „Rauchsignal“ (h 22 m), wurden im Anschluss von der Stadt angekauft. Sie sind am Donauufer nähe Reduit Tilly aufgestellt.

Weiterlesen